Unser Familienzentrum

Als Familienzentrum bieten wir ein vielfältiges und bedarfsgerechtes
Angebot im Rahmen von Bildung, Beratung, Betreuung, Erziehung und
Förderung an. Hiermit reagieren wir auf die Lebenssituation der Familie,
und orientieren uns am sozialen und kulturellen Umfeld. Dabei unterstützen
uns Kooperationspartner aus den unterschiedlichsten Bereichen.
Unser Programmheft finden Sie an verschiedenen Stellen in den
Ortsteilen Dickenberg und Uffeln.

Aktuelles Programm

 

Ehe-Familien- und Lebensberatung (EFL)                

                       

Ein offenes kostenloses Beratungsangebot für Jedermann /-frau!

Sie haben die Möglichkeit mit Mitarbeitern der EFL,  Fragen des persönlichen Lebens oder Ihrer Partnerschaft oder bei Themen z.B.  Unstimmigkeiten mit Eltern, Geschwister und Freunden  zu besprechen.

„Kurz-Themen, immer dann, wenn der Schuh-drückt“

Manchmal tut es gut, mit einem Unbeteiligten zu sprechen, um Anregungen zu erhalten oder zu sortieren oder selbst neue Ideen zu sammeln.

Ganz wichtig: Alles unterliegt der Schweigepflicht.

 

Termine::                   jeden Donnerstag                                        

Zeit:                            09.00– 10.00 Uhr

Ort:                             Räume der Beratungsstelle, Klosterstraße 19,

                                    49477 Ibbenbüren

Gebühr:                       keine

Kontakt:                     Sie können auch gerne einen persönlichen Termin

                                    ausmachen, unter der Tel.-Nr. 05451-5002-23

 

 

 

„Offene Sprechstunde“ der  evangelischen Jugendhilfe Münsterland

  

Kommt Ihnen diese Situation bekannt vor?

 20:00 Uhr, die Fernsehserie läuft noch und Ihr Kind möchte nicht ins Bett. Sie haben ihm schon das fünfte Mal gesagt, dass es ins Bett gehen soll. Nach Schreien, Toben und enormem Stress ist es mittlerweile 21:20 Uhr.

Die ganze Familie ist genervt und Ihr Kind ist immer noch wach. Um 22:30 Uhr liegt Ihr Kind schlafend im Bett und Sie denken mit großer Sorge an den nächsten Abend.

 

Wenn Sie dazu oder zu ähnlichen Problemen mit Ihrem Kind Fragen haben, ist Herr Kevin Heine  auch außerhalb der Sprechstunden für Sie erreichbar unter: 

Tel.: 0151 42615663

             

Termine:            immer mittwochs

 Zeit:                  08.15 Uhr – 09-15.Uhr

 Ort:                   Kindertageseinrichtung St. Barbara/Personalraum

 

 

 

Musikalische Früherziehung im

Kindergarten „ Die Musikspatzen“

(In Kooperation mit der Musikschule „Forum Musaik)

Auf Grundlage der ganzheitlichen Musikpädagogik wurde ein fantasievolles Konzept entwickelt, das den Kindern ermöglicht sich ganzheitlich zu entfalten und eigene Begabungen in musisch-kreativen Bereichen zu entdecken. Ziel soll hierbei sein, Kinder für die Musik zu begeistern und elementare Grundlagen für den späteren Musikunterricht zu schaffen. Bei Interesse, sind Sie herzlich eingeladen, sich über das Konzept der beiden Kurse zu informieren und an einem Kurs-Tag mit Ihrem Kind zunächst einmal teilzunehmen.

 

Kurstermine:                         wöchentlich; jeweils montags                                  

Kurs 1 und 2:                         9.15 Uhr  („Musikspatzen“ 3-6 Jahre)

 

Kosten:                                  monatlich 32,- Euro pro Kind

Ort:                                         Familienzentrum St. Barbara

Referent:                               Sabine Tietmeyer

Anmeldungen:                      zu jeder Zeit möglich!

 

 

Die kindliche Sprachentwicklung

Was sind eigentlich Voraussetzungen für eine gute Sprachentwicklung und wie kann man sie positiv unterstützen? Woran erkenne ich, ob und wann ein Kind fachliche Hilfe beim Spracherwerb benötigt?

Die Logopädin Frau Jansen-Borgert wird den Nachmittag mit einem kurzen theoretischen Teil beginnen und möchte Ihnen dann viel Raum für eigene Fragen zu diesem Thema geben.

Diese Veranstaltung ist kostenfrei. Ihre Kinder können während des Nachmittags im Familienzentrum betreut werden.

 

Termin:                         Donnerstag, 23. September 2021
Zeit:                              14.30 – 16.00 Uhr
Referentin:                   Wibke Jansen-Borgert
Anmeldeschluss:        16. September 2021
 

 

Die Fotografin kommt

Die Fotografin  kommt zu uns ins Familienzentrum. Sie fotografiert die Kindergartenkinder und bietet allen Familien einen Fototermin für den Donnerstagnachmittag
an –auch wenn Sie nicht Eltern und Kinder in unserem Kindergarten sind!
Terminlisten für Familienfotos hängen rechtzeitig aus. Natürlich können Sie sich auch telefonisch anmelden.

 

Termin:           Mittwoch, 29.09.2021
                         Donnerstag, 30.09.2021
                         Familienfotos ab 12.00 Uhr

Ort:                   Familienzentrum St. Barbara

Kosten:            etwa 30.00 € pro Fotomappe , je nach individueller Auswahl

 

 

 

Walderlebnispfad im Buchholzer Forst

Entdecken Sie unter fachlicher Führung den heimischen Wald und gehen Sie mit offenen Augen und Ohren durch diese Erlebniswelt. Auf dem 2,4 km langen Waldweg wird Kindern und Erwachsenen der Buchenwald mit seinen Besonderheiten vorgestellt.

Denken Sie bitte an festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung.

 

Termin:                       Freitag, 08.Oktober 2021
Zeit:                             15.30 Uhr Uhr
Treffpunkt:                 Parkplatz an der Halde
Kosten:                        keine
Teilnehmerzahl:         12 Kinder/12 Erwachsene
Referent:                     Norbert Börgel
Anmeldeschluss:        01. Oktober 2021
 

 

 

Naturwissenschaft hautnah

Einfache, spannende Experimente zum Selbermachen für Kinder und Eltern/Großeltern

Kann man aus einer Kartoffel eine Batterie basteln? Hat eine Orange auch einen Schwimmreifen? Kann ein Spielzeugauto ohne Anschieben fahren? Kann sich ein Luftballon von selbst aufblasen? Solche und ähnliche Fragen können an einzelnen Stationen von Ihnen mit Ihrem Kind experimentell herausgefunden werden. Neben einem ordentlichen naturwissenschaftlichem Wissenskick, sollen diese Experimente vor allem die Lust am Forschen wecken und Spaß machen.

 

Termin:                       Dienstag12.Oktober 2021
Zeit:                            14.30 – 16.00 Uhr
Ort:                              Familienzentrum St. Barbara
Kosten:                        keine
Referenten:                Jenny Gövert, Nina Hollensteiner
Anmeldeschluss:       04. Oktober 2021

 


„Erziehen ohne schimpfen“

Ein pädagogischer Online-Elternabend in Zusammenarbeit mit der Fabi Ibbenbüren

Erziehen ohne Schimpfen: Geht das denn überhaupt? Wie sollen Kinder denn verstehen, dass etwas nicht in Ordnung ist, wenn man es nicht ganz deutlich sagt, wenn man sie auch mal ausschimpft und vielleicht

sogar bestraft? Wenn wir mal ehrlich sind, ist Schimpfen weder für Kinder noch für Eltern angenehm. Aber

wir haben es eben als Kinder selbst so erfahren und machen es nun als Eltern ebenso. Also

ist Schimpfen in vielen Familien ein fester Bestandteil der Erziehung. Wenn das Kind etwas

angestellt hat, wenn es bockt oder nicht hören will, dann wird geschimpft. Eltern ertappen

sich dabei, dass sie sich nicht anders zu helfen wissen und fühlen sich hinterher oft nicht gut.

Die Kinder auch nicht. In diesem Vortrag werden die möglichen Risiken und Nebenwirkungen des Schimpfens

besprochen und Wege in eine Erziehung ohne Schimpfen aufgezeigt.
Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse an die Familienbildungsstätte weitergeleitet wird, um den Zoom-Zugang zu mailen.

Termin:                       Mittwoch, 27. Oktober 2021
Zeit:                            19.30 – 21.45 Uhr
Kosten:                        keine
Referentin:                 Jutta Stockmann
Anmeldeschluss:       18. Oktober 2021

 

 

 

Schautag in den Ibbenbürener Kindergärten    

Am 31. Oktober 2021, in der Zeit von 10.00 Uhr -13.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr findet wieder der alljährliche Schautag in den Kindertageseinrichtungen in Ibbenbüren statt. An diesem Sonntag haben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Kind schon etwas „Kindergartenluft“ zu schnuppern und sich vor Ort über die pädagogische Arbeit zu informieren.

 

Die Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2022/2023
erfolgen in diesem Jahr
erstmals online!

 

 

 

 

Mit Papa ein Vogelfutterhäuschen gestalten

An diesem Nachmittag können Kinder und Väter/Mütter/Opas/Omas ein vorgefertigtes Vogelfutterhäuschen phantasievoll gestalten. Da man immer auf die Trocknung der Farben warten muss, können Erwachsene und Kinder die Zeit nutzen, um selbst Vogelfutter-ringe, -kugeln, -kolben herzustellen.

           

Termin:                        Freitag, 05.November 2021
Zeit:                              14.30 – 16.00 Uhr
Kosten:                        Materialkosten per Spendenbeitrag
Referentin:                  Mitarbeiter*innen des Familienzentrums
Anmeldeschluss:        29. Oktober 2021                  

 

 

Laternenfest im Familienzentrum St. Barbara

Alle Familien vom Dickenberg und aus Uffelnsind eingeladen, das Martinsfest mit einem kleinen Wortgottesdienst in der Barbara Kirche zu beginnen. Danach gibt es einen kindgerechten kurzen Laternenumzug und ein Martinsspiel. Zum Abschluss treffen sich alle Gäste auf dem Außengelände des Familienzentrums bei warmem Kakao, Glühweinund Plätzchen.

 

Termin:            Donnerstag, 11.11.2021
Zeit:                  17.00Uhr
Treffpunkt:      St. Barbara Kirche
 

 

 

„Vorweihnachtliches Basteln“

Zu diesem Nachmittag sind alle Kinder und Erwachsenen eingeladen, die Freude daran haben, weihnachtliche Dekoration zu basteln, die auch die Kleinsten schon hinbekommen.

 

Termin:                      Mittwoch, 17. November 2021
Zeit:                            14.30 – 16.00 Uhr
Kosten:                       Keine
Referenten:                Ulrike Stegemann, Timo Oßendorf

Anmeldeschluss:       10. November 2021

    

 

Brain Gym  
„Gehirnjogging für Kinder“ für Vorschul- und Grundschulkinder

In diesem Kurs geht es darum, dass beide Gehirnhälften durch gezielte Übungen
unterstützt werden, aktiv zusammen zu arbeiten. Spielerisch erfahren die Kinder vom
„Mut-Mach-Männchen“, „Energieknöpfen“ oder dem „Regenbogenschmetterling“.
Die Übungen dienen der Förderung der Kognition, Merkfähigkeit, Sprache, Feinmotorik und Ausdauer.

    

                                    Maximal 12 Teilnehmer

Termin:                      13. Dezember 2021, 10. Januar und 17. Januar 2022 (montags)
Zeit:                            14.30 – 16.00 Uhr
Ort:                              Mehrzweckhalle Familienzentrum
Kosten:                        3 €
Referenten:                Kerstin Helmig, Edith Tabe
Anmeldeschluss:       06. Dezember 2021

 

 

Kinderyoga für Vorschul- und Grundschulkinder

Durch Yoga-,Atem-, und Entspannungsübungen sowie phantasievolle Bewegungsspiele werden Körper- und Sinneswahrnehmung verbessert. Die Muskulatur wird gestärkt und die Kinder werden kräftiger und flexibler. Meditations- und Atemübungen fördern ihre Konzentration und Ausgeglichenheit. Die Kinder lernen die „Katze“, den „Berg“, den „Baum“ und viele weitere „Figuren“ (Asanas genannt) kennen.
 

                                     Maximal 8 Teilnehmer

Termine:                     24. und 31. Januar 2022
                                     7. und 14. Februar 2022        (montags)
Zeit:                            14.30 – 15.30 Uhr
Ort:                              Mehrzweckhalle des Familienzentrums
Kosten:                       4 €
Referenten:                Kerstin Helmig, Anja Bücker
Anmeldeschluss:       17. Januar 2022

 

 

„Wenn Kinder schwierig und Eltern peinlich werden“

 

Ein Online-Elternabend zum Thema Pubertät
In Zusammenarbeit mit der Fabi Ibbenbüren

Ein erklärender Text zum Inhalt des Online-Abends wird nachgereicht, sobald er vorliegt.


Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse an die Familienbildungsstätte weitergeleitet wird, um den Zoom-Zugang zu mailen

 

Termin:                      Dienstag,18. Januar 2022
Zeit:                            19.30 – 21.45 Uhr
Kosten:                       keine
Referentin:                 Jutta Stockmann
Anmeldeschluss:       11. Januar 2022

 

 

Anmeldungen/Abmeldungen

 

Bitte entnehmen Sie den jeweiligen Anmeldeschluss den einzelnen Veranstaltungen. Eine Abmeldung ist spätestens bis zum dort genannten Termin erforderlich. Bei späterer Abmeldung ist die Kursgebühr zu entrichten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Kursbestätigung nicht herausgeht. Die Teilnehmer werden informiert, wenn der Kurs ausfällt.

Für einige Kurse fallen Gebühren an. Sollten Sie finanzielle Unterstützung benötigen, so wenden Sie sich an die Einrichtungsleiterin. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können und sichern Ihnen Vertraulichkeit zu.

 

Beratungsangebote

 Offene Sprechstunde in Erziehungsfragen

Kommt Ihnen diese Situation bekannt vor?

20:00 Uhr, die Fernsehserie läuft noch und Ihr Kind möchte nicht ins Bett. Sie haben ihm schon das fünfte Mal gesagt, dass es ins Bett gehen soll. Nach Schreien, Toben und enormem Stress ist es mittlerweile 21:20 Uhr.

Die ganze Familie ist genervt und Ihr Kind ist immer noch wach. Um 22:30 Uhr liegt Ihr Kind schlafend im Bett und Sie denken mit großer Sorge an den nächsten Abend.

 

Wenn Sie dazu oder zu ähnlichen Problemen mit Ihrem Kind Fragen haben, ist Herr Kevin Heine  auch außerhalb der Sprechstunden für Sie erreichbar. Eine Sprechstunde ist ebenfalls auf alternativen Wegen möglich.

             

Termine:         immer mittwochs

Zeit:                  08.15 Uhr – 09-15.Uhr

Ort:                   Kindertageseinrichtung St. Barbara/Personalraum
Kontakt:           Sie können gerne einen persönlichen Termin
                          ausmachen, unter der Tel.-Nr. 0151-42615663

 

 

 

 

Ein offenes kostenloses Beratungsangebot für Jedermann /-frau!

Sie haben die Möglichkeit mit Mitarbeitern der EFL,  Fragen des persönlichen Lebens oder Ihrer Partnerschaft oder bei Themen z.B.  Unstimmigkeiten mit Eltern, Geschwister und Freunden  zu besprechen.

„Kurz-Themen, immer dann, wenn der Schuh-drückt“

Manchmal tut es gut, mit einem Unbeteiligten zu sprechen, um Anregungen zu erhalten oder zu sortieren oder selbst neue Ideen zu sammeln.

Ganz wichtig: Alles unterliegt der Schweigepflicht.

 

Termine::                    jeden Donnerstag                                        

Zeit:                            09.00– 10.00 Uhr

Ort:                             Räume der Beratungsstelle, Klosterstraße 19, 49477 Ibbenbüren

Gebühr:                      keine

Kontakt:                     Sie können auch gerne einen persönlichen Termin
                                    ausmachen, unter der Tel-Nr. 05451-5002-23

 

 

 

Nummer gegen Kummer

 

Für Familien               0800-1110550
 

Für Kinder und           0800-116111
Jugendliche

 

 

 

 

Kinderschutzbund

 

Beratungsstelle gegen körperliche, seelische und körperliche Gewalt an Kindern und Jugendlichen.

 

Telefonnummer        05971-914390

E-Mail                        info@dksbrh.de

Homepage                 www.dksbrh.de

Kooperationspartner