Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 7.00 Uhr – 16.30 Uhr
Freitag:                             7.00 Uhr – 14.00 Uhr

Die Betreuungszeit des einzelnen Kindes richtet sich nach den Buchungszeiten (25 Stunden, 35 Stunden oder 45 Stunden)

 

25 Buchungsstunden
Montag bis Freitag: 7.30 Uhr – 12.30 Uhr

 

35 Buchungsstunden zwischen 3 Alternativen wählbar
Block:1: Montag bis Freitag: 7.00 – 14.00 Uhr

Block 2: Montag bis Freitag: 7.30 – 14.00 Uhr

               und ein Nachmittag bis 16.30 Uhr

Geteilt:   Montag bis Donnerstag: 7.30 Uhr – 12.30 Uhr /

                                                        14.00 Uhr – 16.30 Uhr
                                           Freitag:  7.30 Uhr – 12.30 Uhr  

 

45 Buchungsstunden
Montag bis Donnerstag:                7.00 Uhr – 16.30 Uhr
Freitag:                                            7.00 Uhr – 14.00 Uhr

 

Die Übermittagbetreuung

Um 12.30 Uhr beginnt die Übermittagbetreuung. Hierzu wird für alle Kinder, die 45 Stunden oder 35 Stunden Block gebucht haben, ein warmes Mittagessen gereicht. Dem voran geht das Händewaschen; das tägliche Tischgebet ist ebenfalls ein fester Bestandteil.
Im Anschluss an das Mittagessen putzen die Kinder ihre Zähne und es wird eine Zeit, die von Ruhe und Entspannung geprägt ist, eingehalten. Hierbei können z.B. Geschichten vorgelesen werden.  Die U3 Kinder essen bereits um 11.30 Uhr und gehen anschließend in einen Schlafraum um einen Mittagsschlaf zu halten.

Die Kinder sollen nicht vor 13.30 Uhr abgeholt werden, damit in der Mittagszeit, die nötige Ruhezeit eingehalten werden kann.

Die Nachmittagsangebote

Jedes Kind kann, je nach Stundenbuchung von Montag bis Donnerstag am Nachmittag in den Kindergarten kommen.
Die Betreuungszeit beginnt um 14 Uhr und endet um 16.30 Uhr. Hierbei muss die Buchungszeit der Familien berücksichtigt werden.
Am Nachmittag finden, neben verschiedenen Angeboten für Eltern und Kind (z.B. Bewegungsangebote, Projektarbeit, Bastelnachmittage) regelmäßige Nachmittagsgruppen statt.

 

Die Spiel und Spaß Nachmittage

An jedem Donnerstag (Schulferien NRW ausgeschlossen) findet der Spiel- und Spaß Nachmittag statt.

Hierzu werden für die Kinder in verschiedene Altersgruppen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen Angebote vorbereitet, die sie wahrnehmen können.

In den Spiel- und Spaßgruppe können die Kinder regelmäßig an einem Bewegungsangebot in der Roncalli Sporthalle teilnehmen.

 

Schulkindgruppen einmal in der Woche

Die Schulkinder treffen sich regelmäßig morgens zu

Angeboten, wie den Stuhlkreisen oder Bewegungsstunden.

Seit einigen Jahren starten wir im Frühjahr mit einem Schulprojekt in Kooperation mit der benachbarten Albert- Schweizer Grundschule.

Einmal in der Woche wird jedes Schulkind zum Schulkindtreff am Nachmittag eingeladen.

Hier treffen sich Kinder aus allen drei Gruppen um 14 Uhr um an einer angeleiteten Beschäftigung teilzunehmen.

In jeder Schulkindgruppe sind ca. 8 Kinder, die von einer Erzieherin betreut werden.